Geburtsplanung & Beratung

Wir sind bei Ihnen – von Beginn an

Vorsorgeuntersuchung bei einer Schwangeren

Vor der Geburt kommen bei werdenden Eltern viele Fragen auf. Wir begleiten Sie gerne von Beginn der Schwangerschaft an, damit Sie und Ihr Partner oder Ihre Partnerin diese einzigartige Zeit unbeschwert und voller Vorfreude genießen können.

Beratungsangebote

In unserer Klinik erhalten Sie umfangreiche Informationen. Sie können an unseren Geburtsvorbereitungskursen oder Rückbildungskursen teilnehmen und sich für Sprechstunden und Vorsorgeuntersuchungen anmelden.

Vorsorgeuntersuchungen zur Geburt

Wir bieten umfassende ärztliche Beratung bei Risikoschwangerschaften. Sie können unsere Schwangerensprechstunde besuchen, oder sich speziell zu Risiken wie Diabetes oder Bluthochdruckerkrankungen in der Schwangerschaft, Beckenendlagen, Muttermundverschluss, Mehrlingsschwangerschaften, Geburt nach Kaiserschnitt, fetale und maternale Herzerkrankungen und weiteren Themen beraten lassen. Im Rahmen unserer Sprechstunde für Pränataldiagnostik bieten wir darüber hinaus vorgeburtliche Diagnostik und Therapie an.

Anmeldung zur Geburtsplanung

Möchten Sie zu uns zur Entbindung kommen, ist eine Anmeldung in unserer Schwangerensprechstunde empfehlenswert, um bereits vor der Geburt eventuelle Risiken und Wünsche zu besprechen sowie Ihre persönliche Patientenakte anzulegen.

  • Einen Termin zur Geburtsanmeldung können Sie ab der 28. Schwangerschaftswoche telefonisch unter der Nummer 0551 39 66565 vereinbaren.
  • Bei Risikoschwangerschaften bitten wir um eine Anmeldung zu einem früheren Zeitpunkt. Wenn Sie unsicher sind, ob bei Ihnen eine Risikoschwangerschaft besteht, rufen Sie uns gerne vorher an.
  • Auf der Wochenstation gibt es die Möglichkeit, kostenpflichtig (65,45 Euro pro Tag) ein Familienzimmer zu buchen. Dieses Angebot ist abhängig von der aktuellen Bettenbelegung. Bitte informieren Sie sich dazu bei der Aufnahme zur Geburt.

Telefonische Anmeldung zur Geburt

Zur telefonischen Anmeldung halten Sie bitte folgende Unterlagen bereit:

  • Mutterpass
  • Kalender für eventuelle Terminvereinbarungen
  • Kugelschreiber

Geburten oder Notfälle fordern oftmals unsere ganze Aufmerksamkeit. Sollten Sie uns daher einmal nicht gleich telefonisch erreichen, bitten wir Sie, beständig zu bleiben und es mehrmals hintereinander zu versuchen.

Telefonische Anmeldung: 0551 3966565

Sprechzeiten: Montag bis Freitag, 08:00–16:00 Uhr

Ort: Universitätsklinikum, Bettenhaus 2, Ebene 7, Aufzug A2

Geburtsplanungsgespräch

Zum Geburtsplanungsgespräch bringen Sie bitte mit:

  • Mutterpass
  • Chip-Karte der Krankenkasse
  • wichtige ärztliche Dokumente
  • Überweisungsschein Ihrer Frauenärzt*in zur Geburtsplanung

Bitte kommen Sie zum Ersttermin 15 Minuten früher, damit wir Ihre Daten aufnehmen können. Bringen Sie auch etwas Geduld zur Schwangerensprechstunde mit. Wir wollen Sie natürlich nicht warten lassen, doch in einer Geburtsklinik lassen sich manche Ereignisse nicht vorhersehen oder planen.

Informationsabende für werdende Eltern

Hebamme bei der Untersuchung

Wir wissen, wie wichtig es ist, sich während der Schwangerschaft sicher und geborgen zu fühlen. Damit Sie der Geburt entspannt entgegensehen können, informieren unsere Hebammen, Kreißsaal- und Kinderärzte*innen zweimal im Monat über Schwangerschaft und Geburt.

Hier erfahren Sie alles, was Sie aus medizinischer Sicht über die Geburt, die Erstversorgung des Neugeborenen und über die Behandlung bei Problemen von früh- und reifgeborenen Kindern wissen müssen.
 

  • Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat ab 18.00 Uhr können Schwangere und ihre Partner*innen sich über die Geburtshilfe an der UMG informieren.

    Aufgrund steigender Infektionszahlen in der Corona-Pandemie auch in Niedersachsen können wir diese Veranstaltung leider aktuell nicht vor Ort durchführen.

    Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, den Kreißsaal und die Geburtshilfe kennen zu lernen und sich informieren zu können, bieten wir Ihnen diese Veranstaltung online an.

    Dafür senden Sie bitte Ihre Anmeldung per Mail an frauenklinik.infoabend(at)med.uni-goettingen.de

    Anmeldeschluss: bis 12.00 Uhr des Vortages.

    Es geht Ihnen dann per Mail der Link zum Online-Infoabend zu.

     

    Wir danken für Ihr Verständnis, Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung.

    Gerne stehen wir für Fragen zur Verfügung: Tel. 0551 39 66567.

Kontakt

Oberärztin (Kreißsaal), Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Dr. med. Mareike Ernst

Kontaktinformationen

Oberarzt (Kreißsaal), Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Kontaktinformationen

Funktionsoberärztin, Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Melis Benlioglu

Kontaktinformationen

Leitende Hebamme

Kati Kothe

Kontaktinformationen

  • stationäres Angebot: Akupunktur

Folgen Sie uns